Deutsch

Bau und Nutzung

Der hauptsächliche und des erneuten Hervorhebens werte Vorteil der Technologie und der Produkte von Izodom ist deren Energiesparsamkeit und Beständigkeit

Emission von CO2: Durch gute Wärmedämmung des Gebäudes, Verwendung von Rekuperatoren, und auch durch entsprechende Wahl der Haushaltsgeräte kann die jährliche CO2-Emission sogar um 70% über Jahrzehnte reduziert werden. Ein wichtiges Element ist die umfassende Gebäudedämmung – von den Fundamenten über die Wände bis zum Dach. Je besser das Haus wärmegedämmt, und auch mit je mehr zum Energiesparen beitragenden Geräten es ausgestattet wird, desto niedriger wird die CO2-Emission sein.

Transport: Dadurch, dass auf die Baustelle ein Satz entsprechend an den Bedarf eines bestimmten Bauentwurfes angepasster Elemente geliefert wird, wird die Menge der auf die Baustelle zu liefernden Baustoffe minimiert.

Transport: Bei der Analyse des jeweiligen Bauentwurfes errechnet Izodom die genaue Anzahl der für die Umsetzung benötigten Elemente, wodurch die Menge der nach Bauschluss abzuführenden und zu entsorgenden Bauabfälle minimiert wird.

Geringere Schuttmenge: Durch die Führung der Arbeiten gemäß den Empfehlungen unserer Firma, d.h. das Verlegen der haustechnischen Anlagen im Innern der Elementkerne vor der Betonierung kann Wandstemmen vermieden und damit die anfallende Menge des zu beseitigenden Betonschutts erheblich reduziert werden.

Minimum an Bauabfällen: Abgeschnittene, z.B. an der Einbaustelle eines Fensters unnötige Teile zu langer Elemente können an einer anderen Stelle in die Wand eingebaut werden.
Die dunklen Fronte de Bausteine sind die Zuschneidestellen.
Die abgeschnittenen Teile sind in den oberen Lagen der Wand eingebaut.
Geringerer Holzverbrauch: Bei den herkömmlichen Bauverfahren werden sehr viele Bretter und Holzpfosten verbraucht, die zum Bau der Schalungen und Abstützungen verwendet werden. Das System Izodom gestattet, die Notwendigkeit der Holzverwendung auf der Baustelle erheblich zu reduzieren oder sogar auszuschließen. Anstatt Schalungen für Stürze bzw. Ringanker bereitzustellen, braucht man nur die Spezialelemente MP und ML zu verwenden. Anstatt der vielen Stempel zur Abstützung der Sturzschalungen kann man ohne Bedenken Izodom-Elemente einsetzen, die in einer späteren Phase in die Wände eingebaut werden.

Auf dem anliegenden Foto ist das Verfahren zur Wanderrichtung samt Öffnungen ohne den Einsatz von Holzschalungen und -stempeln dargestellt.
Auf dieser Baustelle hat eine erfahrene Baumannschaft die Arbeiten ohne Holzgebrauch durchgeführt.

Der hauptsächliche und des erneuten Hervorhebens werte Vorteil der Technologie und der Produkte von Izodom ist deren Energiesparsamkeit und Beständigkeit, die eine verringerte Umweltbelastung bei der vieljährigen Gebäudenutzung bewirkt.